Intermission

Nach den Dreharbeiten von „Brenntorf“ kam Ralf, der das Drehbuch für „Brenntorf“ verfasst hatte, Anfang 2023 mit einer neuen Idee für einen Kurzfilm auf Patrick zu: „Intermission“.

Die Handlung dreht sich um zwei Menschen, die sich an einer Brücke treffen. Ein kleines Drehbuch wurde entwickelt und die beiden Hauptrollen werden von Ralf und Patrick gespielt.

André, der bereits bei „15:33“ und „Angsthase (ترسو)“ als Kameramann tätig war, wird erneut hinter der Kamera stehen. Christoph wird den Ton übernehmen, wie er es schon bei „能 (Nō)“ getan hat, und zusätzlich die Drohnenaufnahmen durchführen.

Die Postproduktion (Schnitt, Grading, Tonbearbeitung) übernimmt André. Die Filmmusik wird von Ralf komponiert, der bereits die Musik für „Fauxpas“ und „Brenntorf“ beigesteuert hat. Das Filmposter basiert auf einer Fotografie von Ralf und wurde von Saskia („Der Kristall“) gestaltet.

Die Dreharbeiten fanden am 6. Oktober 2023 in Gifhorn statt. Aktuell befindet sich das Projekt in der Postproduktion. Weitere Informationen werden folgen.

 

Fotos von den Dreharbeiten am 6. Oktober 2023

 

Fotos von der Drehortbesichtigung am 9. September 2023

 

Fotos von der Drehortbesichtigung am 10. September 2023

 

Teaserbild zu „Intermission“

basierend auf dieser Fotographie von Ralf:

 

Das Poster erstellt von Saskia in zwei Varianten

Variante 1:

Das dazugehörige Vorschaubild:

Variante 2:

Das dazugehörige Vorschaubild:

No Comments Yet.

Write a Comment

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert